Nach­haltig­keit und Umwelt­schutz im FIRMAMENT

Wir tragen Verantwortung. Das zeigen Wir mit dem was wir tun und indem wir das österreichische Umweltzeichen tragen!

Du reist gern umweltbewusst? Das ist unser Beitrag zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Ernst gemeinte Nachhaltigkeit braucht ein stimmiges Konzept. Für uns bedeutet das, den Blick auf Lokalität und Saisonalität zu richten. Wir leben Bewusstseinsbildung und legen größten Wert auf den sensiblen Umgang mit Lebensmitteln und Ressourcen. Nur so können wir in Harmonie mit unserer Natur sein.

Grün unter Sternen: Wir tragen das Umweltzeichen.

Naturnahe Unternehmen, die den Klima- und Umweltschutz aktiv in ihr Konzept integrieren, werden mit dem „Österreichischen Umweltzeichen“ ausgezeichnet. Angefangen bei der Verwendung von regionalen Lebensmitteln bis hin zu verantwortungsvollem Umgang mit Ressourcen wie Wasser und Energie. Wir sind Träger des Umweltzeichens und darauf sind wir besonders stolz. 


Unsere Mission: Bewusstsein schaffen und Gäste inspirieren.

Uns ist es wichtig, Bewusstsein zu schaffen. Dazu animieren wir unsere Hotelgäste dazu, die Umwelt zu schonen. Die Zimmerreinigung wird nur dann gemacht und das Handtuch nur dann gewechselt, wenn der Gast das wünscht. Außerdem ermutigen wir unsere Gäste dazu, Wasser zu sparen und auf ihren Energieverbrauch zu achten. 

Wir zählen auf MehrWeg: Für eine Welt mit Mehr-Wert.

In den Hotelzimmern verzichten wir auf Einwegprodukte. Bei Seife, Shampoo und Co fällt die Verpackungswahl auf wiederverwendbare, nachhaltige Alternativen. Auch im Catering verwenden wir wo möglich wiederverwendbare Behälter und Verpackungen. Und für unser Seidl@Work TAKE AWAY – der praktischen „to go-Kantine” für Unternehmen – setzen wir unter anderem auf recycelbare Gläser. Sie sind in der Anschaffung zwar teurer als Plastik, die Umwelt ist uns diese Investition aber allemal wert. 

Wir ernten, was wir säen.

Auf unserem eigenen Acker wachsen die unterschiedlichsten Gemüsesorten – ganz natürlich, ohne Chemie. Gemüse, das nicht um die halbe Welt reist. Was wir selbst nicht anbauen, kaufen wir vorwiegend in der Nachbarschaft und in der Region – und zwar das, was die Jahreszeit zu bieten hat. Darüber hinaus gibt’s in unserem Garten Kräuterbeete und Beeren. Hier beherbergen wir auch drei Bienenhotels, wo rund 150.000 Bienen Honig für unsere Gäste produzieren.

Intelligentes Sparen für nachhaltige Mehrwerte.

Ja, wir sparen, denn unsere Energie ist kostbar! Dazu verwenden wir eine energieeffiziente Heizungsanlage. Außerdem reduzieren wir die Raumtemperatur in jenen Räumen, die nicht genutzt werden. Beim Wasser kommen verschiedene Wasserreduktionssysteme wie automatische Wasserhähne und Zwei-Mengen-Toilettenspülungen zum Einsatz, die unnötigen Wasserverlust verhindern. 

Energie aus Natur: Wir setzen auf Biogas und Nachhaltigkeit.

Speiseabfälle erhalten im FIRMAMENT ein zweites Leben: Sie werden zerkleinert und einem lokalen Bauern zur Erzeugung von Biogas geliefert. So gewinnen wir Gas, das der Gesellschaft wieder zur Verfügung gestellt wird.  

Genuss zum Mitnehmen: Gemeinsam gegen unnötige Vergeudung.

Es kommt vor, dass bei Veranstaltungen Lebensmittel übrigbleiben. Wir animieren die Gäste diese Speisen in Genussboxen mitzunehmen. Wir möchten am liebsten nichts wegwerfen und damit machen wir gemeinsam einen wichtigen Schritt weg von der Lebensmittelverschwendung. Apropos wegwerfen. Abfall wird bei uns mit einem effizienten Trennsystem getrennt, denn Recycling ist uns wichtig. Das kommunizieren wir auch unseren Gästen.

Unterwegs für die Umwelt: Nachhaltigkeit in jeder Fahrt.

Ein weiterer Teil unseres Klima-Engagements ist es, umweltfreundlich unterwegs zu sein. Wir fahren selbst Elektro-Firmenfahrzeuge und bieten auch unseren Gästen E-Bikes zum Ausleihen sowie Ladestationen für ihre E-Autos an. Außerdem gibt es überdachte Fahrradabstellplätze.

Gemeinsam rocken wir das! Deine Unterstützung zählt.

Unsere Ressourcen sind uns wichtig. Und wir hoffen, dir auch! Darum möchten wir dich bitten, uns zu unterstützen und so unsere Umwelt zu schonen.

  1. Jeder Tropfen zählt. Mit kleinen Anpassungen können wir viel erreichen. Wasserverbrauch kann zum Beispiel mit einer kürzeren Duschzeit und dem Ausschalten des Wasserhahns reduziert werden. Deine Mithilfe zählt!
  2. Mit und ohne Power. Die Power liegt in deinen Händen, Power – also Strom – zu sparen. Schalte Lichter und Elektronik aus, wenn du dein Zimmer verlässt und zeig, wie’s geht!
  3. Trennen wie ein Pro. Wir stellen Recycling-Systeme auf allen Stockwerken zur Verfügung. Und nun bist du gefragt: Bitte hilf mit, Abfall zu trennen! Und beachte: Hygieneartikel kommen nicht in die Toilette.
  4. Wie Zuhause.  Bist du länger als eine Nacht bei uns, reinigen wir dein Zimmer erst dann, wenn du es für nötig hältst. Du entscheidest auch, wann dein Handtuch gewechselt werden soll! So sparen wir gemeinsam Ressourcen.

Deine Gedanken sind goldwert.

Wenn du Anregungen oder Ideen hast, komm gerne persönlich auf uns zu oder hinterlasse uns in nachfolgendem Formular eine Nachricht – wir sind für dein Feedback dankbar! Gib uns einen Schubs in Richtung Spitze – deine Ideen machen uns besser!

Dein Kontakt Für Nachhaltigkeit & Umweltschutz

Sabrina Stimpfl
Leitung Marketing

sabrina.stimpfl@firmament.at 
Tel: +43 664 8800 3159